Am 20. November ist es wieder so weit: Niki Liogka (Klavier) und ich nehmen unsere Zuhörer mit auf einen Spaziergang durch die Nacht: Wir bewundern den Sonnenuntergang, schmachten verlorener Liebe hinterher, beobachten Elfenreigen, Geistertänze und Mitternachtsspuk und leuchten von tiefer Nacht bis zum Morgengrauen die spannenden, romantischen, grotesken und witzigen Facetten der Nacht aus.

Dieser moderierte Liederabend versammelt um das Thema Nacht so unterschiedliche Komponisten wie Schubert, Brahms, Mendelssohn und Pfitzner, bringt selten gespielte Kompositionen von Ives und Hindemith zu Gehör, und auch die Zunft der Komponistinnen kommt mit wunderbaren Werken von Clara Schumann, Fanny Hensel und Alma Mahler nicht zu kurz.

Wir freuen uns, diesen Liederabend im Rahmen der Konzertreihe Konzertmittwoch im Erzhammer aufführen zu können.

Mittwoch, 20. November | 19:30 | Erzhammer, Buchholzer Str. 2, 09456 Annaberg-Buchholz